Sonstige

warning: Creating default object from empty value in /homepages/45/d161213570/htdocs/climbing/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

We are back!

Auf vielfachen Wunsch haben wir guglhupfclimbing.at wieder zum Laufen gebracht. Es sollte jetzt wieder alles funktionieren - Vor allem der Zugriff auf die Topos ist wieder problemlos möglich.

guglhupfclimbing wird gclimbing

Diese Seite zieht um, und zwar auf gclimbing.com. Der Hauptgrund dafür ist, dass ich die Software einfacher machen will. Das heisst, es soll einfacher werden, Berichte zu erstellen, mit anderen Kletterern in Kontakt zu treten, zu diskutieren, usw... . Jetzt kann bereits jeder Berichte schreiben und Fotos mit anderen teilen. Weitere Funktionalität wird im Laufe der Zeit dazukommen. Ich hoffe, es gefällt euch und ihr werdet es fleissig nutzen ;)

Da ich die Software von Grund auf neu entwickelt habe, bitte ich um etwas Nachsicht bei Fehlern und eventuell um Geduld wenn es um die Weiterentwicklungsgeschwindigkeit geht. Ich würde mich sehr über Feedback (Verbesserungsvorschläge, Wünsche, Anregungen, Beschwerden, ...) freuen: Schickt sie einfach an cases@gcl.fogbugz.com.

Rettet das Warscheneck

Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte:
Im Warscheneck-Gebiet (Totes Gebirge) ist eine Skischaukel zwischen Wurzeralm und Hutterer Höss geplant.
Wer das Gebiet kennt, der weiß, dass es sich hierbei um ein absolut wahnwitziges Projekt einiger Tourismus-Utopisten handelt.

Im Normalfall stehen wir derartigen Unterstützungs-Aktionen eher skeptisch gegenüber, dieser Fall ist uns allerdings
wirklich ein großes persönliches Anliegen!



Wir appellieren daher an Eure Zivilcourage - Bitte auf der Protesthomepage www.warscheneck.at die Unterstützungserklärung abgegen und Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen diese Information zukommen lassen


zu diesem Thema auch noch ein Zitat eines Kollegen:
"i denk der schröcksi hat eh schon genug geld - der soll lieber an ordentlichen bikepark auf der höss bauen,
da ist in den letzten jahren schon soviel gebaggert worden, dass es hier nix mehr zu ruinieren gibt."



support warscheneck!

Neuer Bergsport - Shop in St. Valentin

In St. Valentin gibt es einen neuen Bergsport-Shop: www.bergfit.at. Den Shop findet man hier:

Kriemhildstraße 7
4300 St. Valentin
Tel.: +43(0)660/4303001

Weitere Infos und einen Online Shop findet man auf der Homepage.

Auslandsdienst

Liebe Kletterkollegen =D

Morgen werde ich meinen Auslandsdienst in Kamerun antreten.
Wer mehr darüber erfahren will oder am laufenden bleiben will was ich so mache, kann meinen Blog unter
http://markusbuerbaumer.wordpress.com/
verfolgen.

Vielleicht kommen ein paar Fotos vom Mount Cameroon oder vom ein oder anderen Boulder auf den Blog ;)

Ein schönes Jahr wünsche ich euch!

Beste Grüße Max

Entschuldigung: Down Time

Wie sicher einige von Euch mitbekommen haben war diese Seite einige Zeit lang nicht erreichbar. Das lag daran dass wir sie auf einen anderen Server umziehen musste. Das erzeugte einigen administrativen Aufwand, und manche Dinge die nicht in unserem Bereich liegen (z.B. Domain Umzug) dauern dann auch gleich mal einige Tage. Trotzdem: Sorry dass es so lange gedauert hat!

Austria Cup in Wolfsberg

Text von Bürbaumer Markus
Gestern (3.Oktober) sind Schobaberger Andreas, Geiblinger Thomas und ich (Bürbaumer Markus) mit Gerhard Krenn zum letzten Austria Cup dieser Saison nach Wolfsberg (Kärnten) gefahren. Wir sind in der Klasse "Junioren" mit insgesamt 14 Teilnehmern gestartet. Geklettert wurden zuerst... "weiterlesen"

Geschafft!!!! - staatl.gepr. Berg- und Skiführer

Juchu – geschafft!!!! - Nach 2 Jahren Ausbildung war es nun soweit – die Abschlussprüfung der österreichischen Berg- & Schiführerausbildung in Chamonix stand an. Wir wurden nochmals 10 Tage in allen Bereichen gecheckt und danach waren wir zur komissionellen Abschlussprüfung zugelassen. 27 neue Bergführer waren das Ergebnis und Yippie Ei Yo – ich war auch dabei!!!!
LG
Ronny
Hier ein paar Pics aus Chamonix

Ines Papert im Stadtsaal Mank - Freitag, 13. März 2009 20 Uhr

Das spannende Leben der Allround-Kletterin Ines Papert führt Sie zu fragilen Eisformationen in luftigen Höhen, alpinen Routen im Fels und zu einem der schönsten Berge Indiens. Ihre besondere Leidenschaft gilt vor allem dem gefrorenen Element, dem Eis. Spitzenphotografen und professionelle Kameraleute (pro7 - Gallileo) begleiten die
4-fache Weltmeisterin im Eisklettern bis in die Wand. Mit diesen spektakulären Bildern führt Sie Ines Papert in ihre Welt voller Abenteuer und zeigt Ihnen wie Freundschaften in extrem schwierigen Situatuionen zusammenwachsen.
Kartenreservierung und Infos gibt's bei Martin, martin.kellner@mank.at 02755/2282-12 bzw. bei mir:
LG
Johann Maierhofer, johann_maierhofer@yahoo.de

das Plakat hier

Kilimanjaro - Machame Route

Nachdem es mir bei euren letzten Berichten eindeutig zu kalt & zu gefährlich wurde verschwand ich mit einer Gruppe kurzerhand in eine wärme Klimazone möglichst nahe dem Äquator. Nämlich nach Tansania um das Dach Afrikas, den Kilimanjaro zu führen.
Eine kleine Auswahl an absolut beeindruckenden Bildern seht ihr anbei.
Ronny

Die Bilder dazu gibt's hier

Inhalt abgleichen