Neue Route von Hadsch in Weyer-Neu

Hadsch hat vor einer Woche sein Projekt gleich links von Happy End (die super lange Aufwärmroute) gepunktet (Begrenzungskante der grossen weissen Platte) und sich dann gleich wieder ein neues Projekt eingerichtet. Damit ihm nicht fad wird. Name ist ihm noch keiner eingefallen, werden wir wenn's so weit ist nachreichen.
Bewertungsvorschlag so 7c+/8a, des schau ma uns bald mal an!
Hier ist fest zu halten, dass ohne Hadsch sich im Ennstal bezüglich neuer Routen nicht wirklich was tun würde.
Hiermit grossen Dank, Gratulation vom guglhupf und weiter so.......